Copyright ©   Die „FANtasieJO’s“

Theatergruppe des Fördervereins des ANdreaskindergartens und der JOhannisschule Hollage

Mitte der 90er Jahre fanden sich am Andreaskindergarten einige Eltern und Erzieherinnen, um im Rahmen von Weihnachtsfeiern und Kindergartenfesten kleinere und größere Stücke aufzuführen.

„Das tapfere Schneiderlein" , ein fast einstündiges Stück mit dem beeindruckenden Riesen beim Sommerfest 1997 zeigte dann, was alles möglich ist.

Eine zum Theater umgewandelte Turnhalle, die ungefähr 120 Zuschauern Platz bietet, eine einfache Bühne von nur 16 qm Spielfläche, wenige Requisiten, schlichte Kostüme, ein sparsames Bühnenbild - aber engagierte Schauspieler verzauberten die Zuschauer:


So nah kommt man Theater sonst nicht.


Im Zuge der Weiterentwicklung entschied die Gruppe sich dann, - nicht zuletzt deshalb, weil doch viele Kinder der Aktiven mittlerweile Kindergarten- und Grundschulalter hinter sich gelassen hatten, sich an andere Themen und Inhalte heranzuwagen und den Rahmen der Märchen für Kinder zu verlassen.  mehr




Die FANtasieJO’s

Theater ist eine Wunderwelt - gerade auch für Kinder in allen Altersstufen Der Wolf und ein paar Geißlein
2014